Blog

Neues von Vigesco
Abschluss der Lerntherapie Ausbildung 2014/2015
15. Dezember 2015 0 Kommentare

Der Abschluss unserer Lerntherapie Ausbildung 2014/2015 in Köln hat an diesm Wochenende stattgefunden! An dieser Stelle möchten wir unseren Teilnehmern nochmals herzlich gratulieren!   Wir bedanken uns für die interessanten Stunden mit Euch, für den konstruktiven Austausch und die tolle Zusammenarbeit!   Ein paar Eindrücke vom Wochenende möchten wir natürlich gerne teilen:   Die weihnachtlicheMehr lesen

Das Marburger Konzentrationstraining
20. November 2015 0 Kommentare

Was ist das Marburger Konzentrationstraining? Die Autoren des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) Krowatschek, Krowatschek und Reid (2011) benennen als Zielgruppe ihres Verfahrens nicht explizit Kinder und Jugendliche mit der klinischen Diagnose einer Aufmerksamkeitsstörung. Vielmehr richtet sich das Training an alle Kinder, die durch einen planlosen und oberflächlichen Arbeitsstil auffallen. Die Autoren unterteilen ihr Trainingsprogramm in unterschiedlicheMehr lesen

Lernverhalten: Ein Überblick
11. Oktober 2015 0 Kommentare

Lernen, Lernverhalten, Lernpsychologie und Lerntherapie Das Lernen – sowohl in schulischer, vorschulischer und beruflicher Bildung als auch im Alltagsler­nen – lässt sich durch universelle, funktionsbezogene Modelle der Allgemeinen Psychologie und der Lernpsychologie darstellen. Auf diesen Modellen basieren zahlreiche verhal­tensmodulierende Verfahren, die sowohl in der klinischen (kognitiven) Verhaltenstherapie als auch in der Pädagogik allgemeine Verbreitung erfahrenMehr lesen

Kreatives Schreiben: Welcher Schreibtyp sind Sie?
8. September 2015 0 Kommentare

Es muss nicht immer gleich ein therapeutischer Anspruch sein, den man an das „Kreative Schreiben“ stellt. Ganz selbstverständlich nutzen Viele bereits einzelne Methoden aus den unterschiedlichen Möglichkeiten, ohne dies mit dem Begriff „Kreatives Schreiben“ in Verbindung zu bringen. Manch einer sortiert seine Gedanken mithilfe einer Mindmap / eines Clusters und findet am Ende eine StrukturMehr lesen

Merktechniken – hilfreich in Schule und Alltag
26. August 2015 0 Kommentare

Merktechniken helfen uns, dass wir uns Inhalte, die wir lernen sollen, besser merken können. Auch finden diese Techniken im Alltag ihre Anwendung. Zum Beispiel, wenn wir uns eine Telefonnummer oder den Einkaufszettel merken wollen. Jeder von uns bevorzugt eine andere Art von Lerntechnik. Vier sehr hilfreiche Lerntechniken stellen wir hier im Folgenden vor:   Loci-MethodeMehr lesen

THOP – Ein Behandlungsprogramm für Kinder mit ADHS
24. Juli 2015 0 Kommentare

Kinder mit ADHS durch das Behandlungsprogramm THOP von Döpfner et al. fördern – wie geht das? Döpfner et al. (2007) entwickelten im Rahmen einer Kölner Adaptiven Multimodalen Therapiestudie (CAMT) bei Kindern mit hyperkinetischen Störungen ein multimodales Behandlungsprogramm, welches je nach individueller Problemkonstellation verhaltenstherapeutische Interventionen in Familie, Kindergarten oder Schule kombiniert. Das THOP (Therapieprogramm für KinderMehr lesen

Wir können uns nicht nicht entscheiden
8. Juli 2015 0 Kommentare

Jeden Tag aufs Neue treffen wir Entscheidungen.  Große und Kleine, Bewusste und Unbewusste, Schwierige und Leichte. Psychologen schätzen dass wir uns am Tag 20.000-mal entscheiden müssen. Das fängt schon beim Aufstehen an (steh ich jetzt auf oder drück ich doch noch mal die Schlummertaste), geht über in die Tee oder Kaffee Entscheidung und endet (vielleicht) beiMehr lesen

Selbstregulative Trainingskonzepte
24. Juni 2015 0 Kommentare

Was sind selbstregulative Trainingskonzepte? Im Allgemeinen sollten vor Beginn eines selbstregulativen Trainingskonzeptes bestimmte Rahmenbedingungen berücksichtigt werden. Wichtig ist beispielsweise, immer den Kontext der Trainings zu hinterfragen. Durch das Wissen über freiwillige oder vorgeschriebene Teilnahme ist es möglich, das Training an die Bedürfnisse der Teilnehmer zu adaptieren. Bezüglich des Trainers sind seine fachlichen, methodischen und sozialenMehr lesen

Das Lernen lernen – Ein lernpsychologischer Überblick
19. Mai 2015 0 Kommentare

Das Lernen… …sowohl in schulischer, vorschulischer und beruflicher Bildung als auch im Alltagsler­nen – lässt sich durch universelle, funktionsbezogene Modelle der Allgemeinen Psychologie und der Lernpsychologie darstellen. Auf diesen Modellen basieren zahlreiche verhal­tensmodulierende Verfahren, die sowohl in der klinischen (kognitiven) Verhaltenstherapie als auch in der Pädagogik allgemeine Verbreitung erfahren haben. Lernen bezieht sich hier alsoMehr lesen

Lerntherapie – der Aufbau von Selbstwirksamkeit
7. Mai 2015 0 Kommentare

Was ist Selbstwirksamkeit? Das Konzept der Selbstwirksamkeit wurde von Albert Bandura entwickelt. Personen, die wissen, dass sie über die Möglichkeiten zur Erreichung eines Zieles verfügen (Wirksamkeitser­wartung) und davon ausgehen, dass sie dieses Ziel auch erreichen werden (Ergebniserwartung), werden sich etwa in der Schule oder im Beruf eher anstrengen – sie erleben ihr Handeln als wirk­samMehr lesen