Blog

Neues von Vigesco
BVL Zertifizierung
2. August 2019 0 Kommentare

Das VIGESCO Institut ist vom Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie e. V. zertifiziert worden. Von nun an gibt es bei uns die Möglichkeit mit der erweiterten Lerntherapie Ausbildung das BVL Zertifikat zum Dyslexietherapeuten ® sowie das BVL Zertifikat zum Dyskalkulietherapeuten zu erlangen. Die Qualität unserer Ausbildung liegt uns sehr am Herzen und der BVL hat einenMehr lesen

Unser Team sucht Verstärkung
6. Juli 2019 0 Kommentare

Für unser Dozententeam im Bereich der Lerntherapie Ausbildung suchen wir Verstärkung – insbesondere für die Standorte Hannover und Leipzig. Sie unterstützen das Team als Dozent/in für die Themen Grundlagen der Lerntherapie und/oder die Themen Legasthenie, Dyskalkulie sowie AD(H)S. Es wäre schön, wenn das Thema Beratung und Elterngespräche ebenfalls abgedeckt werden könnten. Es können auch SchwerpunkteMehr lesen

6 Jahre VIGESCO Institut
18. Juni 2019 0 Kommentare

Happy Birthday VIGESCO Institut – wir sind stolz und glücklich über die ersten 6 wunderbaren Jahre, in denen wir viele tolle Teilnehmer und Familien begleiten durften! VIELEN DANK FÜR EUER VERTRAUEN! Wir freuen uns auf weitere spannende und interessante Jahre!

Therapie und Intervention bei einer Lese-Rechtschreibschwäche
18. Mai 2019 0 Kommentare

Es stehen insgesamt zahlreiche Behandlungsverfahren zur Therapie von Kindern und Jugendlichen mit LRS zur Verfügung, die häufig auf unterschiedlichen Konzepten beruhen. Dabei kann man zwischen symptomatischen und kausalen Therapieansätzen unterscheiden. Zu den erstgenannten Behandlungsmethoden zählen die Förderprogramme, mit denen lerntheoretisch das Lesen und Schreiben sowie deren Vorläuferfertigkeiten trainiert werden. Kausale Therapiemethoden dagegen zielen auf ErfolgeMehr lesen

Happy Easter
11. April 2019 0 Kommentare

Das VIGESCO Institut wünscht allen ein frohes Osterfest!

Entwicklungspsychologische Zahlbegriffsentwicklung nach Piaget
15. März 2019 0 Kommentare

Die Studien Piagets sind neuer Forschungen nach umstritten, jedoch liefern sie insbesondere für die Entstehung einer Rechenschwäche eine interessante Grundlage. Piaget ging davon aus, dass sich der Zahlbegriff, wie jede kognitive Fähigkeit, auf der sensumotorischen Intelligenz des Kindes aufbaut und deshalb auch nur durch aktive Auseinandersetzung mit der Umwelt erworben werden kann. Für Piaget warMehr lesen

VIGECSO auf der didacta 2019 in Köln
24. Februar 2019 0 Kommentare

Am 20.02.2019 waren wir als Aussteller auf der didacta in Köln. Wir bedanken uns für die vielen interessanten Gespräche und freuen uns sehr auf die Vertiefung neu geknüpfter Kontakte!

Stellenausschreibung Lerntherapeut/in für den Standort Greifswald
2. Februar 2019 0 Kommentare

Deine Aufgaben: • Du arbeitest therapeutisch mit Schülerinnen und Schülern, die erhebliche Lernschwächen wie (Fremdsprachen-)Legasthenie und Dyskalkulie aufweisen. • Du berätst Eltern, besprichst Fortschritte und Maßnahmen und arbeitest eng mit dem sozialen Umfeld des Kindes zusammen. • Du dokumentierst Therapieziele, -verläufe und -fortschritte und passt Therapiepläne entsprechend an.   Dein Profil: • Du hast FreudeMehr lesen

Texte verstehen: von PQ4R und SQ3R
20. Januar 2019 0 Kommentare
Buch

Die PQ4R-Methode ist eine Methode, um Texte und Bücher effektiv zu bearbeiten und wurde von E.L. Thomas und H. A. Robinson 1972 entwickelt. Die Methode wird mit 6 Phasen unterschieden: Preview, Question, Read, Reflect, Recite und Review. Schwerpunkt dieses Arbeitsverfahrens liegt dabei auf das Verstehen des Textes und nicht auf Geschwindigkeit. Der Text wird dabeiMehr lesen

Weihnachtsgrüße aus dem VIGESCO Institut
14. Dezember 2018 0 Kommentare