Blog

Neues von Vigesco
Die Rolle des Gedächtnisses bei der Entstehung einer LRS
18. März 2020 0 Kommentare

Neben der phonologischen Bewusstheit spielt das Gedächtnis für die Entstehung einer LRS eine Rolle, und die Schnelligkeit des Abrufs der phonologischen Codes aus dem Langzeitgedächtnis gilt dabei als bedeutsam. Mehr noch ist allerdings gesichert, dass die Funktionstüchtigkeit des Arbeitsgedächtnisses ursächlich für eine LRS sein kann. Dabei handelt es sich um Defizite in der von BaddeleyMehr lesen

Die Wasserglasmethode bei Rechenschwäche
14. Februar 2020 0 Kommentare

Diese Interventionsmethode von Schlotmann (2004) verwendet standardisierte zylindrische Gläser, in denen Zahlen als Wasserstand dargestellt werden können. Die Zahlen können so als Füllhöhe im Glas erfasst werden, wobei ein volles Glas dem Wert 10 entspricht. Es werden durch unterschiedliche Schüttvorgange alle Grundrechenarten und auch Aspekte der weiterführenden Mathematik (z.B. Brüche) abgebildet. Ein Wechsel des MaterialsMehr lesen

Dozenten für unsere Ausbildungen gesucht
5. Februar 2020 0 Kommentare

Unser Dozententeam im Bereich der vom BVL zertifizierten Lerntherapie Ausbildung sucht Verstärkung! Ihr Einsatz wäre an unseren Standorten Hannover, Leipzig, Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt am Main möglich oder nach Absprache auch an einzelnen der genannten Orte. Sie können das Team als Dozent/in für eines oder mehrere der folgenden Themen bereichern: Grundlagen der Lerntherapie EntwicklungspsychologieMehr lesen

Differenzierung der Begrifflichkeiten Legasthenie und LRS als Schwäche
25. Januar 2020 0 Kommentare

Legasthenie, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Lese-Rechtschreib-Störung – sie alle beschreiben Minderleistungen im Lesen und/oder Rechtschreiben trotz intakter allgemeiner Intelligenz. Obwohl es gute Argumente für die Unterscheidung hinsichtlich Lesen und Schreiben gibt, wird in der Forschung zu den Ursachen im Bereich der Schriftsprache zumindest implizit keine Differenzierung zwischen Lesen und Schreiben gemacht. Im Allgemeinen unterscheidet man laut dem KlassifikationssystemMehr lesen

FROHE WEIHNACHTEN
18. Dezember 2019 0 Kommentare

Das VIGESCO Institut wünscht allen Familien, Teilnehmern und Freunden ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest sowie ein wundervolles neues Jahr!

Pädagogische/Psychologische Fachkraft für den Bereich der Lerntherapie gesucht
8. Dezember 2019 0 Kommentare

Die Lernpraxis Düsseldorf sucht ab sofort Mitarbeiter/innen für die pädagogisch-therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die eine Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche, AD(H)S haben und/oder insgesamt beim Lernen Schwierigkeiten haben. Ihre Aufgaben: Lerntherapie in Einzelbetreuung von Kindern und Jugendlichen Zusammenarbeit mit Eltern / Schulen und der Jugendhilfe Durchführung von Testungen und Diagnosen Wir wünschen uns: Hochschulstudium mit pädagogischemMehr lesen

Bürokraft (m/w/d) gesucht
17. Oktober 2019 0 Kommentare

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine Bürokraft, die uns an zwei bis drei Tagen in der Woche mit der Ausbildungsorganisation unterstützt. Es besteht auch die Möglichkeit in Zukunft auf 450,- Euro Basis zu arbeiten. Ihre Aufgaben: Organisation der Ausbildungen (Termine, Räumlichkeiten, Einteilung der Dozenten) Betreuung der Dozenten Verwaltung von Anmeldungen Teilnehmerinformationen Annahme und Bearbeitung vonMehr lesen

Jugendliche in der Lerntherapie
7. Oktober 2019 0 Kommentare

Neuropsychologische Untersuchungen zeigen, dass die bereits im Kindesalter charakteristischen Auffälligkeiten der Lese-Rechtschreibschwäche und Rechenschwäche auch im Erwachsenenalter vorliegen. In der Regel spricht man dann nicht mehr von einer Lese-Rechtschreibstörung, sondern verwendet den Begriff „funktionaler Analphabetismus“. In der Studie von Grosche & Grünke (2011) wird davon gesprochen, dass erwachsene funktionale Analphabeten etwa den Lesekompetenzen eines KindesMehr lesen

Der phantastische Wald
30. September 2019 0 Kommentare

Es war einmal ein Bär, der lebte in seiner Bärenhöhle am Rande des Waldes. Neben seiner Höhle wohnte der Fuchs, auch in einer Höhle, die sah so ähnlich aus, wie die von dem Bären, nur halt kleiner. Daneben wohnte der Hase, auch in einer Höhle, genau wie der Bär und der Fuchs, nur halt kleiner.Mehr lesen

Unsere neue Ausbildung zum Schulbegleiter
8. September 2019 0 Kommentare

Sie wollen sich beruflich neu orientieren und planen gerade, als Schulbegleiter zu arbeiten und ein Kind mit Förderbedarf in seinem Schulalltag zu begleiten? Oder Sie arbeiten bereits als Schulbegleiter und wollen sich für Ihre Arbeit weiterqualifizieren? In beiden Fällen ist unsere Ausbildung zum Schulbegleiter genau das Richtige für Sie! Die Ausbildung auf einen Blick: BreitesMehr lesen

X