Blog

Neues von Vigesco
Differenzierung der Begrifflichkeiten Legasthenie und LRS als Schwäche
25. Januar 2020 0 Kommentare

Legasthenie, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Lese-Rechtschreib-Störung – sie alle beschreiben Minderleistungen im Lesen und/oder Rechtschreiben trotz intakter allgemeiner Intelligenz. Obwohl es gute Argumente für die Unterscheidung hinsichtlich Lesen und Schreiben gibt, wird in der Forschung zu den Ursachen im Bereich der Schriftsprache zumindest implizit keine Differenzierung zwischen Lesen und Schreiben gemacht. Im Allgemeinen unterscheidet man laut dem KlassifikationssystemMehr lesen

X