Blog

Neues von Vigesco
Frohe Weihnachten
18. Dezember 2016 0 Kommentare
Der Erwerb von Kulturtechniken
29. Oktober 2016 0 Kommentare

Wozu sollten Menschen Lesen und Schreiben können? Diese Frage lässt sich nach zwei Richtungen hin beantworten: Welche a) Vorteile bringt die Beherrschung solcher Kulturtechniken mit sich, und welche b) Nachteile das Nichtbeherrschen? Was geschieht nun, wenn, aus welchen Gründen auch immer, Menschen Schwierigkeiten im Erwerb Lesen und Schreiben aufweisen? Worin besteht der angenommene Nachteil? InwiefernMehr lesen

Diagnose der Diagnostik
10. August 2016 0 Kommentare
Stifte und ANspitzer

Vor nunmehr 40 Jahren erschien im Zuge des 30. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Psy­chologie (DGPs) 1976 in Regenburg Kurt Pawliks Herausgeberwerk Diagnose der Diagnostik – Beiträge zur Diskussion der psychologischen Diagnostik in der Verhaltensmodifikation. Der darin enthaltene und von Pawlik selbst verfasste Artikel Modell-und Praxisdimensionen psycholgischer Diagnostik (S. 13–43) hat Eingang in zahlreiche LehrbücherMehr lesen

Unsere Empfehlung
14. Juli 2016 0 Kommentare

Allen Bewerberinnen und Bewerbern, die ihrem Lebenslauf den letzten Schliff geben wollen, empfiehlt sich das Bewerbungstool https://www.lebenslauf2go.de/. Mit dem Baukasten einfach einen ansprechenden CV erstellen und sich gute Chancen auf eines unserer zahlreichen Ausbildungsangebote sichern.

Diagnose und Sozialrecht – wer macht was?
5. Juli 2016 0 Kommentare
Buchstaben

Um etwa eine Lese- und Rechtschreibstörung zu diagnostizieren, kann man sich unterschiedlicher Diagnosekriterien bedienen. Zu nennen sind an dieser Stelle die strengen ICD-Forschungskriterien sowie die klinischen Kriterien der DGKJP. Als entscheidend erweisen sich hier zu bestimmende Diskrepanzen oder Abweichungen von dem, was man erwarten würde: etwa aufgrund der durch­schnittlichen Leistung aller Schülerinnen und Schüler einesMehr lesen

Neue Wege in der Intelligenzdiagnostik – Möglichkeiten der CHC-Theorie
8. Juni 2016 0 Kommentare

Intellgenzdiagnostik erweist sich als eine sensible Aufgabe im Zusammenhang mit psychologischen und pädagogischen Fragestellungen. Soll eine Schülerin eine Klasse überspringen oder in die Begabtenförderung aufgenommen werden? Ist der Unterschied zu den schulischen Leistungen im Lesen, Schreiben und Rechnen zur intelektuellen Begabung des Schülers so groß, dass von einer umschriebenen Entwicklungsstörung schulischer Fertigkeiten ausgegangen werden kann?Mehr lesen

Das Für und Wider der Testdiagnostik
20. April 2016 0 Kommentare

Spätestens seit Ingenkamps gleichsam als Klassiker zu bezeichnendem Buch Die Fragwürdigkeit der Zensurengebung (Ingenkamp, 1977) stellen sich nicht nur Schülerinnen und Schüler die Frage nach der Sinnhaftigkeit und der Gerechtigkeit von Notengebung. Ist eine Zensur tatsächlich geeignet, das Lernverhalten des Bildungsnachwuchses angemessen abzubilden? An diese Frage knüpft sich zunächst die Frage nach der Zielsetzung schulischerMehr lesen

Neues Forum für Lerntherapie Weiterbildungsanbieter
6. März 2016 0 Kommentare
Hände gemeinsam

Neues Forum für Lerntherapie Weiterbildungsanbieter, denn gemeinsam sind wir stark! Hintergrund Aus negativen Erfahrungen kann man gestärkt heraus gehen. Wir sind bereits 9 Einrichtungen, die von einem Institut aus unserer Branche in Regelmäßigkeit zu diversen Themen abgemahnt und vor Gericht gebracht wurden und werden. Uns liegt derartiges Konkurrenzdenken nicht und wollen uns gegenseitig stärken undMehr lesen

Unsere Lerntherapie Ausbildung: warum „psychologisch-pädagogisch“?
3. Februar 2016 0 Kommentare
Buch, Stift und Anspitzer

Warum heißt unsere Ausbildung eigentlich „psychologisch-pädagogische“ Lerntherapie? Integrativ, systemisch, klinisch – Lerntherapie Ausbildungen haben in der Regel alle eine schwerpunktmäßige Richtung. Und das ist auch gut so, denn so ist für jeden etwas dabei. Wir wollen mit unserem Ausbildungstitel ausdrücken, dass sich der systemisch-psychologische und integrativ-pädagogische Ansatz in unserer Ausbildung vereint und wollen damit unserMehr lesen